Bedingungen

1. Habt Zeit

Die Scavenger Hunt findet vom 06.07. bis zum 10.07. statt. Wenn ihr euch wirklich traut, mitzumachen, dann solltet ihr in diesem Zeitraum auf jeden Fall Zeit haben. Natürlich ist es in der Zeit kaum schaffbar, alle 100 Aufgaben zu erledigen, selbst wenn ihr nichts anderes macht, nur 3 Stunden pro Nacht schlaft (davon wird dringend abgeraten) und euer Team in Schichten arbeiten lasst. Es ist natürlich trotzdem von Vorteil möglichst viel Freizeit in diesem Zeitraum zu haben!

2. Bildet ein Team

Euer Team darf maximal aus 10 und muss mindestens aus einer Person bestehen. Alleine wird es aber wirklich richtig schwierig, da viele Aufgaben nur von mehreren Personen gemeinsam gelöst werden können. Aber keine Sorge, selbst wenn ihr nur zu dritt sein, könnt ihr schon voll durchstarten und euch in den Wettkampf um den Pokal stürzen!

3. Lest die Aufgaben sorgfältig

100 Aufgaben sind eine ganze Menge. Da wird schnell ein kleines Detail überlesen. Manche Aufgaben verschwinden auch einfach wieder aus eurem Bewusstsein, aber es lohnt sich, immer mal wieder drüber zu schauen. Denn ganz sicher ist: Einige Aufgaben werden euch liegen, andere hingegen weniger. Konzentriert euch vor allem auf die Aufgaben, in denen ihr viele Punkte erzielen könnt und

4. Gebt die fertigen Aufgaben ab

Denn es nützt niemandem etwas, wenn eure Aufgabe zuhause liegt, aber nicht in die Wertung mit einfließt. Manche Aufgaben benötigen auch etwas Zeit zur Abgabe, auch diese Zeit solltet ihr immer mit einplanen!

Kommentare sind geschlossen.